Besondere Steuernews für Mandanten

Das Gebäudeenergiegesetz

10.10.2023

Welche Ausnahmen, Übergangsfristen und Förderungen sind vorgesehen Der Bundestag hat am 08.09.2023 das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) verabschiedet.Am 29.09.2023 passierte das …

weiterlesen

Pflegeunterstützungs- und -entlastungsgesetz (PUEG)

12.07.2023

Bisher wurde in der Pflegeversicherung nur zwischen kinderlosen und Beitragszahlern mit Kindern unterschieden. Für kinderlose Beitragszahler lag der Beitragssatz bei …

weiterlesen

Merkblatt zum Jahressteuergesetz 2022

23.01.2023

Der Bundesrat hat am 16.12.2022 dem Jahressteuergesetz 2022 zugestimmt. Am 20.12.2022 erfolgte die Bekanntgabe im Bundesgesetzblatt. Mit dem Jahressteuergesetz wurde …

weiterlesen

Elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) 

09.12.2022

Ab dem 01.01.2023 muss die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU) bei den Krankenkassen elektronisch abgerufen werden. Der Arzt übermittelt die Daten zur AU …

weiterlesen

Inflationsausgleichsprämie bis zu 3.000 € steuer- und sozialabgabenfrei für Ihre Arbeitnehmer

28.11.2022

Angesichts immer neuer Inflations-Höchststände bei gleichzeitig fehlenden Fachkräften ist der Druck groß, Arbeitnehmern finanziell etwas Gutes zu tun. Mit der …

weiterlesen

Änderung des Bewertungsgesetzes – Für die Erbschaft- und Schenkungsteuer und die Grunderwerbsteuer drohen höhere Werte für Immobilien

23.11.2022

Mit dem Jahressteuergesetz 2022 soll auch eine Anpassung des Bewertungsgesetzes erfolgen. Der Entwurf des Jahressteuergesetzes 2022 wird derzeit noch im …

weiterlesen

Grundsteuererklärung: Fristverlängerung bis 31.01.2023

24.10.2022

Am 13.10.2022 haben die Finanzminister der Länder entschieden, dass die Abgabefrist fürdie Grundsteuer-Feststellungserklärung um drei Monate bis zum 31.01.2023 verlängert …

weiterlesen

Aktuelle Gesetzgebung im Steuerrecht und neues BMF-Schreiben zu Billigkeitsmaßnahmen der Finanzverwaltung wegen gestiegener Energiekosten

20.10.2022

Der Bundesrat hat am 07.10.2022 einer Vielzahl von Gesetzesänderungen zugestimmt. Über die wesentlichen Änderungen im Steuerrecht möchten wir Sie nachfolgend …

weiterlesen

Merkblatt zu neuen Verdienstgrenzen ab 01.10.2022

05.10.2022

Der Oktober 2022 bringt einige Neuerungen in Bezug auf die Lohnabrechnung. Der gesetzliche Mindestlohn beträgt ab 01.10.2022 12,00 €. Die …

weiterlesen

Erhöhung Grunderwerbsteuer

19.09.2022

Grunderwerbsteuer in Sachsen steigt voraussichtlich ab 2023 von 3,5 % auf 5,5 % und Wegfall der verkürzten Gebäudeabschreibung geplant Auf …

weiterlesen